Unser Konzept ( Auszüge )


 

Unsere Tagesstätte sieht sich als Einrichtung mit evangelischer Verantwortung und orientiert sich an der Bibel.


 

Das Kind soll Liebe und Selbstachtung entwickeln, um seinen Weg mit anderen zu finden.


 

Wir feiern nicht nur kirchliche Feste und singen christliche Lieder, sondern der Tagesablauf ist von christlicher Erziehung geprägt. Auf andere Kinder mit Freude und Liebe zugehen, Grenzen bei sich und anderen akzeptieren, hilfsbereit und tolerant sein und mit der Natur liebevoll umgehen, liegt uns sehr am Herzen.


 

Kinder anderer Kirchen und Religionen, sowie Kinder ohne Konfession sind in unserer Tagesstätte auch herzlich willkommen.


 

Wir bieten dem Kind vielfältige und entwicklungsangemessene Bildungs- und Erfahrungsmöglichkeiten, die wir Ihnen hier kurz erläutern möchten:


 

- Religiöse Bildung und Erziehung


 

- Sprachliche Bildung und Förderung


 

- Mathematische Bildung


 

- Naturwissenschaftliche und technische Bildung


 

- Umweltbildung und Umwelterziehung


 

- Medienbildung und informationstechnische Erziehung


 

- Ästhetische, bildnerische und kulturelle Bildung


 

- Musikalische Bildung


 

- Bewegungserziehung und Bewegungsförderung, Sport


 

- Gesundheitserziehung


 


 

Folgende Zusatzangebote bieten wir an:


 

- Buchstaben- und Zahlenland, Schreibtanz und Phonologie für die 

  Vorschulkinder


 

- Kreativangebot für alle Altersklassen


 

- Buchausleihe


 

- Mittagsbetreuung mit warmem Mittagessen; Kosten: 2,20€ 

  oder einer Brotzeit, die Sie von zuhause mitbringen; Kosten: 0,50€


 

Kinder aus anderen Ländern, Migranten, Hochbegabte und Kinder mit Lernschwierigkeiten werden bei uns in der Tagesstätte integriert, indem sie nicht als Defizit sondern als Chance gesehen werden, von anderen zu lernen und sich gegenseitig zu bereichern.


 

Als Tageseinrichtung für Kinder sind wir Teil unserer Gesellschaft und erleben, dass Familien einem ständigen Wandel unterworfen sind.

Als evangelische Kindertagesstätte ist es unser Anliegen, eine Oase zu sein, wo Kinder sich wohlfühlen, Sicherheit und Geborgenheit erleben, sowie Selbstwert entwickeln können.

Durch christliche Wertevermittlung sollen sie Orientierung erfahren und für die Zukunft in Schule und Gesellschaft vorbereitet und gestärkt werden.
 


Ausführliche Informationen können Sie unserer Konzeption entnehmen, die wir Ihnen gerne zum Lesen  zur Verfügung stellen. Oder fragen Sie ganz einfach uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.